www.hofteruurlo.nl

Für unsere deutschsprachigen Besucher



In Ruurlo ist der Privatgarten genannt: "Hof te Ruurlo" zu Deutsch "Garten in Ruurlo", am Borculoseweg 40 (Neben der Mühle "Agneta") , an der Ecke der Molenlaan) wieder geöffnet. 

 

Samstags ist auch die Mühle geöffnet bis 16.00 Uhr. www.vriendenvanagneta.nl



Offenstellung 2024

4-5 mai

19-20 mai

8-9 juni keramiker Hilde Grooters

 

15-16 juni

Wochenende im offenen Garten GR&BL

Zwei Sing und Songwriters : Ellis Newman und Hester HSTR Die Vorstellungen am 15. Juni beginnen nach 15 Uhr Songwriter-Duo Plain Talk organisiert „Garden Tour“! Einzigartige Musik an einzigartigen Orten. Gemeinsam mit dem Songwriter Levi Major tourt Plain Talk durch inspirierende Gärten im ganzen Land. Kommen Sie und genießen Sie kostenlos einen intimen Sommernachmittag mit schöner Musik in entspannter Atmosphäre. Entspannen Sie sich am 15. Juni bei der Musik von Plain Talk und Levi Major in Hof te Ruurlo. Über die Taten Levi Major Mit ansteckender Ruhe singt Levi Major über turbulente Themen, begleitet von warmen Raumklängen und einem Meer von Backing-Vocals. Der Soft-Pop-Folk-Songwriter begann schon in jungen Jahren Musik machen, stark inspiriert von Künstlern wie Sufjan Stevens, The Japanese House und Nick Drake. Am 18. Oktober 2023 veröffentlichte er seine Debüt-EP Meet Me At Dawn. Nach der herzlichen und enthusiastischen Aufnahme seines Erstlingswerks ist die Veröffentlichung von Ep 2 bereits für Anfang 2025 geplant. Klartext Plain Talk ist ein Songwriter-Duo, das auf Offenheit und Verbundenheit basiert. Der Kern des Duos steckt im Namen: Ihre Musik entsteht aus einem guten Gespräch. Durch ihre Ehrlichkeit ermutigen sie das Publikum, sich mit der Musik und untereinander zu verbinden. Plain Talk debütierte 2023 als Gewinner in der Radiosendung „Het Beste Liedje uit Eigen Land“ auf NL Music und spielte das Vorprogramm für Elske DeWall und Cristóvam. Ihre großen Inspirationen sind Ben Abraham, Lizzy McAlpine, Sara Bareilles und die Direktheit von Taylor Swift.









13-14juli

17-18 august

21-22 september

 Von 10,30- 17.00 Uhr

 

 

Wim und ich haben in 1994 angefangen mit das offenstellen von unserem Garten,

Das erste Wochenende bekamen wir sehr viel Besuch. 



Man fragte uns : wann ist die zweite Offenstellung ? Dar hatten wir noch nicht über nachgedacht. In die Jahren danach haben wir immer öfters unser Garten geöffnet für Besucher. Auch haben wir öfters mit anderen Gärten zusammen geöffnet. 

 

In den Jahren ist vieles geändert im Garten.

Wim machte immer den Website und die Werbung : das war seine Spezialität.

 

 

 

Leider ist Wim  gestorben im Herbst 2018 an K

 



 

Der 1.100 qm große Garten wird durch Mäuerchen und Taxushecken eingeteilt und punktet mit vielen tollen Sichtwinkeln und Eckchen. Hierdurch bleibt der “Hof te Ruurlo” immer wieder für eine Überraschung gut. Von der Straße aus sieht es eigentlich nach einem völlig durchschnittlichen Garten aus, aber es gibt eine Vielzahl besonderer Stauden für Pflanzenliebhaber zu entdecken.

Der Garten im Cottage-Stil bietet neben den Staudenraritäten auch mehr als  600 unterschiedliche Sorten Hostas. Auch Kübelpflanzen, gewöhnliche und ungewöhnliche Pflanzen in Beeten und Töpfen und auch Einjährige gehören mit zum Bild.. Und weil jeder Milimeter ausgenutzt wird, hat Unkraut erst überhaupt keine Chance. Neben dem Teich laden Terassen und Bänke zum Verweilen ein und bieten die möglichkeit den Garten aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. 

Der “Hof te Ruurlo” liegt neben der Mühle “Agneta” in einem Wohngebiet in Ruurlo. Der Garten ist nur beschränkt für Rollstühle, Rollatoren und Kinderwagen zugänglich.

Es ist ein voll bewachsener Garten, in dem jede Woche etwas Anderes zu sehen gibt.

 

 

Sie sind herzlichst willkommen. 

 

 

Aber auch an der deutsche Seite der Grenze gibt es "Tage der offenen Tür" der Gärten. www.offene-gaerten-westfalen.de 

 

Marcel